Segeltörn auf dem Starnberger See

Bei meinem letzten Trip an den Starnberger See habe ich mit verschiedenen Aufmahmetechniken gearbeitet. (s. Defokussiert). Die vorbeiziehenden Segelboote haben mich inspiriert die Bewegung zu übernehmen und als bildgestaltendes Element darzustellen. Hierbei habe ich die Kamera bei der Belichtungszeit von einer 20stel Sekunde horizontal von links nach rechts geschwenkt. Das brauchte natürlich ein paar Versuche,…

Defokussiert – out of focus

Buy print | Bild kaufen Landschaft mit offener Blende und Tele Mit dem Weitwinkel habe ich meine Vorliebe für sehr tiefe Aufnahmewinkel entwickelt, um den Vordergrund bildwirksam einzubinden (wie z.B. auf diesem Bild vom Seeufer) und so ein spannungsvolleres Bild zu erzeugen. Warum nicht auch mit dem Tele, dachte ich mir am Sonntag am Starnberger…

Keine Bootstour zum Fleetschlösschen

In warmen Sommertagen lässt sich durchaus sehr schön mit dem Boot zum Fleetschlösschen in der Hamburger Speicherstadt fahren. Aktuell bleibt man besser zu Hause im Warmen und geht an der Außenalster spazieren. Das in die Fleete drückende Wasser der Elbe hat das Eis aufgeschoben und zu sich aufstapelnden Eisschollen geführt und das Ruderboot in die…