Naturhang ohne Kunstschnee kunstvoll

Die Pisten sind alle gefahren, der letzte Glühwein getrunken, kurz vor dem Abschwung nach Hause noch ein Blick auf den Hang gegenüber  –  die tiefstehende Sonne macht aus dem Hang ohne störende Pisten und Lifte ein wunderbares Kunstwerk – ein Schattenspiel, das Freude bereitet. Jetzt kann es in die warme Hütte gehen. Camera: Nikon D300…

Von Angesicht zu Angesicht

Wie es sein muss ein Tierfotograf zu sein habe ich letztes Jahr im Urlaub ausprobiert. Neben dem schattigen Platz, wo ich ein Buch las, lag ein Gartenteich mit zahlreichen Fröschen, die alle munter auf die Blätter der Seerosen kletterten und mit einem unglaublichen Schallpegel ihre Paarungsbereitschaft verkündeten. Leider löste die kleinste Bewegung einen Fluchtreflex bei…

Cappucino in Palma auf Mallorca

Die Café-Kette Cappucino auf Mallorca hat so einige schöne Lokationen zum Ausruhen und Geniessen. Eine davon ist das Cappucino San Miguel in Palma, welches in einem Hinterhof gelegen unglaubliche Ruhe vertrömt. Nicht ganz unbeteilgt daran ist neben der Bedienung sicher auch der Brunnen, den auch die Tauben zu schätzen wissen. Übrigens empfehle ich dort ein…

Altgediente Tasten

Heute möchte ich einen weiteren Blick auf die Schreibmaschine werfen. Eine spannende Aufnahme in der Frontansicht gab es am 25.11.2008 unter dem Titel 100 Jahre Mercedes (der Hersteller war tatsächlich ein Unternehmen mit dem Brand Mercedes.  Hier also nun die Schrägansicht von der linken Seite. Durch die Blende 5.0 liegt die Schärfentiefe unter einem Zentimeter,…

Architektur in Hamburgs Hafen City

Hafen City Hamburg, welch Eldorado für Architekten, Städteplaner, Designer und vor allem Fotografen. Anknüpfend an die Bilder vom 28.11.09 und 07.12.09 heute ein weiteres Bild vom Sandtorhafen mit Blick auf den Dalmannkai. Mit seinen runden Ecken, angesetzen Balkonen und Erkern erhält die Architektur etwas Spielerisches erinnert eher an einen Baukasten für Kinder. Informationen zum Entwicklungsstand…

Fliegensuchbild

Bei dem dichten Schneetreiben und Glatteis bringe ich heute ein Kontrastprogramm von Mallorca (das Bild ist vom letzten Jahr und ich bin leider in Hamburg). Auf der Finca La Village habe ich mir die Zeit genommen und bin an die Dinge näher rangerückt. Das durch ein junges Palmblatt durchscheinende Bild hatte nicht nur ein schönes…

Glücklicher Moment am glücklichsten Tag

Jeder kennt die berühmten Filmszenen aus „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“, bei denen Charles und Scarlet regelmässig laut fluchend zu spät zur Kirche kommen. Wenn man selber knapp anreist und dann auch noch vor der Parkhausschranke warten darf bis ein Fahrzeug rausfährt steigt langsam der Puls und man sieht sich Minuten später mit ähnlich wehenden…

Das Runde muss ins Eckige. Kunst am Bau der 70er Jahre.

Der kleine Ausschnitt zeigt schon den ganz besonderen Stil der 70er Jahre, den damals alle geliebt haben und heute entweder belächeln oder unter Bestandsschutz setzen. Eine monströse Edelstahlskulptur vor einem damals modernen Bürogebäude eines Finanzunternehmens in der niederrheinischen Stadt Neuss. Kunst am Bau war damals hipp. Die Straßenlaternen scheinen ebenfalls aus der gleichen Epoche zu…