Gletschernebel – glacier fog

Hier habe ich die Kamera gegenüber dem Bild von vorgestern nur wenige Zentimeter nach links gehalten und eine völlig andere Stimmung erhalten. Die Berge sind hier eher weniger zu sehen und man könnte meinen, es wäre eine salzverkrustete Landschaft und kein Gletscher. For that picture I swayed my camera some centimeters to the left towareds…

Dem Himmel nah – close to heaven

Gerne wäre ich etwas näher an diesem Berggrat über dem Ötztaler Gletscher gewesen, um die Stimmung noch stärker aufzunehmen. Aber auch aus ca. 1,5 km Distanz von der auf 2.670 Meter hoch gelgenen Hohe Mut Alm wirken die Schneeverwehungen sehr beeindruckend und fast etwas mystisch. With pleasure I would have been closere to the mountain…

Walking Man at MunichRe

Der Walking Man, weit bekannt, ist das 17-meter hohe Kunstwerk der Münchner Rückversicherungsgesellschaft auf der Leopoldstrasse in München. Geschaffen vom amerikanischen Künstler Jonathan Borofsky (*1942) rahmt diese in der Bewegung des Gehens befindliche, monochrome Skulptur seit 1995 den Eingangsbereich der Versicherung und scheint durch die Bäume zu schreiten. Die Skulptur basiert auf einer in den…

Ei im Doppelkegel – Egg in double cone

Die neue BMW-Welt hat faszinierend viele Gesichter. Nach einem Fotowalk vor kurzem (Fensterputzer, Zwei Architekturwelten, Reflektionen, Vierzylinder, Museum) habe ich mich nun zur Blauen Stunde dorthin auf den Weg gemacht. Leider wurde die Außenbeleuchtung nicht eingeschaltet, so dass ich andere Motive gesucht habe, wie dieses hier – der Blick im Doppelkegel senkrecht nach oben an…

Ein warmes Willkommen in der Nacht – A warm welcome in the night

Bei meinem letzten Projekteinsatz in Freiburg wollte ich eigentlich den Wasserspeier am Münster in Freiburg fotografieren, den mir Tobias empfohlen hatte. Leider war es dunkel und das Münster zudem zu grossen Teilen eingerüstet. So habe ich mich zu einem kleinen nächtlichen Spaziergang aufgemacht und das im Schatten des Münsters liegende Hotel Restaurant Rappen vor die…

Alpenpanorama Obergurgl

Die nächste Skisaison steht vor der Türe. Mitte November ist Skiopening und was passt da besser als sich mit einem stimmungsvollen Bild des letzten Winters einzustimmen. Abgebildet ist ein Hang am Ende des Ötztales bei Obergurgl/Hochgurgl. Die tiefstehende Nachmittagssonne erzeugt grosse Plastizität, da will man am liebsten gleich in den Tiefschnee. The next skiing season…