Zwei Architekturwelten

Blick von der BMW-Welt auf das BMW-Hochhaus

Blick von der BMW-Welt auf das BMW-Hochhaus

Heute setze ich meinen Rundgang durch die BMW-Welt fort.  Leider stand mir nur ein 18mm Objektiv zur Verfügung das auf der Nikon D300 mit Formatfaktor 1,5 reale 27mm bietet. Dennoch war eine Aufname aus einem spannenden Winkel mit ausreichend Blick auf das Ganze möglich. Die Geländer erzeugen eine schöne Linienführung zusammen mit der runden Glasfassade, die den “Vierzylinder” einrahmt.

Detailsichten der BMW-Gebäude und BMW-Welt habe ich in folgenden Posts hier in meinem Photoblog gezeigt:

Reflektionen vom BMW-Hochhaus in der Glasfassade der BMW-Welt (18.09.2010)

BMW-Hochhaus (17.09.2010)

BMW-Museum (16.09.2010)

Camera: Nikon D300 | Lenses: 18-200 mm f/3.5-5.6  | Aperture: f 22.0 | Shutter speed: 1/160 sec | ISO 500 | Focal length: 18 (27) mm

fabrizio14. Oktober 2010 - 10:56

clever perspective, very nice natural light

eddie24. September 2010 - 11:18

Le cadrage et la composition sont impressionnantes

Haack21. September 2010 - 16:27

Hi Reiner,
vielen Dank, das freut mich ;-)
Da stecken definitiv noch eine Reihe mehr spannender Perspektiven drin. Ich werde sicher zu verschiedenen Tageszeiten und Lichtverhältnissen dort nochmal hingehen.

Reiner21. September 2010 - 15:09

Aus dieser Perspektive habe das Gebäude bisher noch nicht gesehen. Klasse Aufnaheme, wie übrigens die anderen Architekturfotos auch. Gratulation!

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*